Trennlinie

Helm ab für Martin Bechler von Fortuna Ehrenfeld

Martin Bechler, der stets ordentlich im karierten Schlafanzug und mit Bärentatzen an den Füßen die Bühne beschreitet, ist Gründer, Frontsänger und Kopf der Band Fortuna Ehrenfeld. Bechler und seine Band lassen sich schwerlich in eine Schublade packen. Vielmehr ist seine Musik eine bunte Wundertüte aus melancholischer Wahrhaftigkeit und lakonischer Lyrik. Die letzte Platte „Helm ab zum Gebet“ begeisterte deutschlandweit die Fans. Seine verletzlichen, eigensinnigen, leichtfüßigen Texte werden von einem eingängigen und lässigen Sound getragen: Wer Martin Bechler und Fortuna Ehrenfeld noch nicht kennt, sollte am Freitag den 21. Februar die Chance unbedingt nutzen, sich in den Kölner Musiker am E-Piano in der Audi Berlinale zu verlieben.