Audi fördert Filmkultur

Offizieller Partner der Berlinale Audi Logo - Ringe Weiß
Trennlinie

Audi ist Hauptsponsor der Berlinale

Als offizieller Partner der 70. Internationalen Filmfestspiele in Berlin, stellt Audi rund 250 Fahrzeuge für die Berlinale 2020 zur Verfügung. Unser Star der Berlinale wird auch dieses Jahr der vollelektrische Audi e-tron1 sein. Die neuen Plug-in-Hybridmodelle Audi A8 TFSI e3 und Audi A7 TFSI e2 werden die Vorfahrten zum Berlinale Filmpalast komplettieren. Die Marke mit den Vier Ringen zeigt dabei, wie lokal emissionsfreie Mobilität und elektrisches Fahren in der Luxusklasse aussehen kann. Audi wird die Filmstars zur großen Eröffnungsgala, aber auch zu jeder Galapremiere und zur Preisverleihung des Festivals stilvoll vor den roten Teppich fahren.

Die Audi Berlinale Lounge direkt vor dem Berlinale Palast bietet, wie in den vergangenen Jahren, eine Vielzahl von spannenden Vorträgen und aufregenden Gigs für Festivalbesucher und Interessierte. Mit der perfekten Aussicht auf den roten Teppich bietet die Lounge mit dem Programm des Berlinale Open House ein Festivalerlebnis jenseits des Kinositzes für jedermann sowie eine Vielzahl spannender Begegnungen.

Seit 2015 engagiert sich Audi zudem aktiv in der Förderung von Regietalenten. Innerhalb der Sektion Berlinale Shorts wird im Rahmen der offiziellen Preisverleihung der mit 20.000 Euro dotierte Audi Short Film Award verliehen.

Darüber hinaus stellt Audi wieder die beliebte offizielle Festivaltasche zur Verfügung. Erstmals wird ein limitiertes Modellauto des Audi e-tron im Berlinale-Design im Festival-Shop und in der Audi City Berlin erhältlich sein.